Halle 6, Dachauer Straße 112 80636 München
19. - 22. Juli 2019
contact@identities-zip.com

Projekte

Abschlussausstellung Kunst und Multimedia 2019

Aida Bakthiari

Gnothi Seauton

GNOTHI SEAUTON ist ein Mixed Reality Projekt, das sich künstlerisch mit dem Selbstbild und der Selbsterfahrung im digitalen Zeitalter auseinandersetzt.
Das Head-Mounted-Display-System ermöglicht dem Nutzer, seine Präsenz in der „Virtuellen Welt“ (VR) wahrzunehmen, mittels eines persönlichen Avatars, dessen Bewegungsdaten aufgezeichnet werden. Mehrere Kameras filmen den Rezipienten zudem aus verschiedenen Perspektiven und übertragen den Live-Stream in die VR-Welt.
In seiner persönlichen VR-Erfahrung werden dem Betrachter verschiedene Repräsentationen seiner Selbst dargeboten. Dabei wird die Integrität unserer Erfahrungen in der virtuellen Welt in Frage gestellt.
Welche Daten hinterlassen wir bei unserer Mediennutzung?