Halle 6, Dachauer Straße 112 80636 München
19. - 22. Juli 2019
contact@identities-zip.com

Schlagwort: animation

Abschlussausstellung Kunst und Multimedia 2019

Projekte

Ferdinand Domes Seeing Sound SEEING SOUND ist eine interaktive Videoinstallation und befasst sich mit der visuellen und künstlerischen Darstellung von Tönen. Durch Audioschwingungen werden Grafiken und Animationen generiert, die gleichzeitig mit elektronischen Soundscapes zu einer Sound-Art-Installation verschwimmen. Die hierdurch erzeugten Visuals werden auf zu Oszilloskopen umgebauten Röhrenfernsehern dargestellt. Der Fokus liegt dabei auf der Tatsache,…
Weiterlesen

Projekte

Mara Ising Letters 2 My Future Self „Letters To My Past Self“ lautete das Motto der Mappe, mit der Mara Ising sich für den Kunst und Multimedia Studiengang bewarb und an das sie in ihrem Projekt thematisch anknüpft. Dadurch wird sowohl ein Vergleich geschaffen, als auch ein Resümee aus den Erfahrungen und Kenntnissen gezogen, die…
Weiterlesen

Projekte

Nadine Kupitza Symbiosis SYMBIOSIS ist eine interaktive VR-Experience, die vor allem auf eine ästhetische und emotionale Erfahrung abzielt. Das Projekt überträgt den Gedanken, dass Menschen gegenüber Maschinen Empathie empfinden können, in die virtuelle Welt. Der Benutzer hat die Chance virtuelle Charaktere zu erleben und mit ihnen zu interagieren.Die Parallelwelt ähnelt einem Gewächshaus, das wie ein…
Weiterlesen

Projekte

Leonie Brill (IN)VISIBLE Imagination, Erinnerung, Veränderung – mit diesen tief in der Psyche verankerten Teilen der Identität beschäftigt sich Leonie Brills Animationsprojekt (IN)VISIBLE.Die Handlung des animierten Kurzfilms dreht sich um einen Lehrer, der in seinem eintönigen Alltag plötzlich seinen imaginären Kindheitsfreund wiedertrifft. Eine Begegnung, die für alle Außenstehenden unsichtbar ist. Für diese Herausforderung des Phänomens,…
Weiterlesen

Projekte

Elly Arrow Die Unsichtbaren Männer DIE UNSICHTBAREN MÄNNER ist ein Aufklärungsprojekt zum Thema Sexkäufer bzw. Freier. Mit einer Serie von kurzen Videos wird dem Zuschauer ein Überblick vermittelt über die Demographie, die Mentalität und das Handeln von Sexkäufern, untermalt durch Aufnahmen echter Rotlichtbezirke und illustriert durch Animationssequenzen. Im Zentrum stehen Aussagen und Selbstkundgaben von Sexkäufern…
Weiterlesen

Projekte

Anastasiia Baboian Happy Tomato Anastasiia Baboian hat mit ihrem Projekt HAPPY TOMATO ihre Interessen Grafikdesign, Sketching und Layout vereint: Ein mit Tusche auf Papier gezeichnetes Comic wird mit Augmented Reality zum Leben erweckt. Der Betrachter hat die Möglichkeit, die Panels zu scannen und durch die anschließend auf dem Device abgespielten Animationen und Soundeffekte in die…
Weiterlesen